fbpx

Scrollen Sie nach unten, um mehr zu lesen!

A Couple of Men
Gay Couple Travel Blog

Willk
ommen! Wir sind Karl und D
aan aus Amsterdam.


_______________________________________

Latest Travel Posts

_______________________________________

Gay-Friendly Hotels

_______________________________________

Restaurants & Bars

_______________________________________

Activities in & out

_______________________________________

Gay Pride Trips

Gay Reiseführer Illinois: Chicago & weiter

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt wir sind endlich die Höhepunkte unserer allerersten Reise nach Illinois und natürlich nach Chicago in unserem Gay Reiseführer Illinois mit euch zu teilen. Die Stadt des Windes am großen Michigansee stand schon so lange auf unserer Gay Reise Bucket Liste. Aber das Wichtigste zuerst! Wir starteten unser Illinois-Abenteuer mit einem Roadtrip nach Galena, dass direkt an der nordwestlichen Grenze zu den US-Bundesstaaten Iowa und Wisconsin gelegen ist. Das LGBTQ+ freundliche Ausflugsziel in Illinois wurde von TripAdvisor als eines der zehn besten „Charming Small Towns“ in den USA gewählt. Galena ist für seine historische Architektur bekannt und beliebt und erfreut sich in der LGBTQ+ Community von Chicago und darüber hinaus immer größerer Beliebtheit.

Auf dem Rückweg von Galena nach Chicago setzten wir dann einen Tagesausflug in Rockford auf unsere To-Do Liste. In Rockford besuchten wir die Wandmalerein und Graffitis im Stadtzentrum, den Japanischen Garten und das Laurent House designt von Frank Lloyd Wright. Bevor wir schließlich in Chicago ankamen, verbrachten wir noch eine Nacht in Geneva, Illinois, einer weiteren Bilderbuchgemeinde Amerikas, die mit dem Zug nur eine Stunde von Chicago Downtown entfernt zu finden ist. Beim nächsten Besuch in Illinois wollen wir aber noch viel mehr sehen: Die berühmte Route 66 zum Beispiel, oder Springfield, die Hauptstadt von Illinois und natürlich weitere Highlights in Chicago. Doch für den Anfang haben wir die wichtigsten Informationen für deine Illinois-Reise in unserem Gay Reiseführer Illinois zusammengestellt. Hier gibts mehr über unseren Road Trip nach Galena >

 

 

– Bezahlte Kollaboration mit Enjoy Illinois –

 

Gay Reiseführer Illinois Gay Travel Guide Illinois © Coupleofmen.com

Gay Reiseführer Illinois von Karl & Daan © Coupleofmen.com

 

Gay Reiseführer Chicago

Die Metropole und drittgrößte Stadt der Vereinigten Staaten von Amerika, Chicago, ist bekannt für eine unvergleichliche Architektur mit unzähligen Brücken über den Nord- und Südarm des Chicago River und Hunderten spektakulärer Wolkenkratzer. Nach unserem Roadtrip nach Galena hatten wir die einmalige Möglichkeit, an der 50. Ausgabe der Chicago Pride Parade teilnehmen zu können. Darüber hinaus stand ein Besuch der schwulen Stadtviertel von Chicago, Boystown und Andersonville und ihr berühmtes Nachtleben auf dem Programm.

 

 

Gay Reiseführer Illinois Chicago Gay City Tipps Couple of Men meeting The Globetrotter Guys at Pride Park Festival 2019 © Coupleofmen.com

Couple of Men meeting The Globetrotter Guys at Pride Park Festival 2019 © Coupleofmen.com

 

Chicago liegt direkt am Ufer des Michigansees, was bedeutet, dass LGBTQ+ Reisende einen Städtetrip nach Chicago mit entspannten Tagen am Strand des Lake Michigan kombinieren können. Auch kulinarisch hat Chicago seinen Gästen Vielfalt und Frische zu bieten. Und um ganz ehrlich zu sein, einer der Gründe, warum Karl so aufgeregt war, Chicago zu besuchen, ist die US-Fernsehserie ER (Emergency Room), die die Geschichte einer Notaufnahme im Stadtzentrum von Chicago erzählt. Das bringt uns zurück zur Architektur und zum Chicago River.

 

Unsere Chicago Höhepunkte

Als große Architekturfans konnten wir uns natürlich eine der besten Architektur-Touren der Welt mit „Shoreline Architecture Cruises“ nicht entgehen lassen. Die Aussicht auf die Wolkenkratzer aus der Boot-Perspektive war spektakulär. Das Erlebnis konnte nur noch von einem Besuch des 360 Chicago Observation Deck bei Nacht übertroffen werden. Besonderer Tipp: Lasst euch den Adrenalinschub beim TILT Experience über dem beleuchteten Stadtkern Chicagos nicht entgehen! Und weiter ging es an die Ufer des Michigansees. Von der weltgrößten Bar auf einem Dach auf dem Navy Pier aus konnten wir die Aussicht auf die einzigartige Skyline von Chicago am besten mit einem Cocktail genießen. Wusstet ihr, dass Illinois für seinen Frank Lloyd Wright Trail bekannt ist? Diese einzigartige Route ermöglicht es Fans seiner modernen Architektur einige der von ihm entworfenen Gebäude von innen und außen zu erleben. Wir verbrachten einen ganzen Tag im Oak Park, einem Vorort von Chicago, und besuchten das Frank Lloyd Wright Home and Studio, einige andere von ihm entworfene Gebäude auf den umliegenden Straßen sowie den Unity Temple. Mehr über Chicagos Gay City Life >

 

 

Gay Travel Guide Illinois on a Map

 

Beste Weg von Deutschland nach Illinois, USA?

Doch wie kommt ihr am besten nach Illinois und Chicago? Wir haben einige praktische und günstige Verbindungen aus Deutschland und Amsterdam mit KLM Royal Dutch Airlines gefunden. Die Angebot starten schon ab 500 Euro Hin- und Rückflug. Es gibt viele Verbindungen von Deutschland über Amsterdam zum Chicago O’Hare International Airport (ORD), einschließlich der KLM-Partnerfluggesellschaft DELTA. Klickt hier für Amsterdam – Chicago – Amsterdam > mit KLM und Delta.

Gay Travel Guide Illinois Chicago Galena

Flugangebote mit KLM Royal Dutch Airlines

 

Schwulenfreundliche Hotels in Illinois & Chicago

Lesben, Schwule und queere Touristen und Reisende aus der ganzen Welt finden nicht nur in den schwulen Stadtvierteln Chicagos, sondern auch im gesamten Bundesstaat Illinois LGBTQ+ und schwulenfreundliche Unterkünfte. In unserem Gay Reiseführer Illinois konzentrieren wir uns auf die Hotels, in denen wir tatsächlich übernachtet haben, und auf die Unterkünfte, die bekanntermaßen von schwulen Paaren geführt werden oder ihnen sogar gehören. Beginnen wir in Galena, wo wir leider nicht in einem der von Schwulen geführten Bed & Breakfasts in einem historischen Herrenhaus übernachten konnten. Aber wir haben einige wirklich coole Unterkünfte besucht und uns über Instagram mit einigen in Verbindung gesetzt. Auf unserer Liste steht zunächst das Jail Hill Inn, ein 135 Jahre altes, 4-stöckiges Backsteingebäude, das von dem schwulen Matthew Carol übernommen wurde und betrieben wird. Er verwandelte das ehemalige Gefängnis in ein luxuriöses Guest House mit sechs privaten Suiten. Die zweite schwulenfreundliche Unterkunft auf unserer Liste ist das Felt Manor Guest House mit Blick auf die Stadt Galena. Geführt wird das Haus von dem schwulen Paar Geoff und Alex. Die dritte schwulenfreundliche Unterkunft ist das Aldrich Guest House, wo LGBTQ+ Reisende bei dem schwulen Paar Douglas und Robert herzlich Willkommen sind.

 

 

Gay Reiseführer Illinois Galena Illinois Road Trip Galena Gay Getaway Illinois Sitting in bed in our suite at The Herrington Inn in Geneva, Illinois © Coupleofmen.com

The Herrington Inn in Geneva, Illinois © Coupleofmen.com

 

Auf dem Weg nach Chicago übernachteten wir im The Herrington Inn in Geneva, Illinois, einem angesehenen Hotel im europäischen Stil, das für romantische Ausflüge und Hochzeitsreisen beliebt ist. In Chicago verbringen wir unsere erste Nacht im Hilton Orrington/Evanston in Evanston, bevor wir weiter in das Stadtzentrum von Chicago reisten. Wenn ihr die schwulen Stadtviertel Chicagos Boystown und Andersonville erkunden möchten, empfehlen wir euch die komfortablen, geräumigen Suiten im BW Plus Hawthorne Terrace Hotel auf dem Broadway. In Downtown Chicago verbrachten wir einige luxuriöse Nächte im 4 Diamond Kimpton Gray Hotel auf der West Monroe Street.

 

So schwulenfreundlich sind Illinois und die USA

Generell gelten die Vereinigten Staaten von Amerika als LGBTQ+ und schwulenfreundlich, einschließlich der gleichgeschlechtlichen Ehe seit 2015. Insbesondere in größeren Städten wie Chicago oder LGBTQ+ Ausflugszielen wie Galena können sich lesbische, schwule und queere Reisende im Allgemeinen sicher fühlen und ihren Urlaub so richtig genießen. Trotzdem hoffen wir aufrichtig, dass die derzeitige US-Regierung weiterhin lesbische, schwule, trans- und queere Menschen unterstützt und LGBTQ+ Rechte als das betrachtet, was sie wirklich sind, Menschenrechte. Wenn ihr nach Chicago reist, solltet ihr einen Blick in unseren Artikel zum Chicago Gay City Life werfen!

Spartacus Gay Reiseindex: Rank 47 for the USA (in 2019)
Wikipedia Gay USA: LGBT rights in the United States of America
Höhepunkte der Pride Events: 50th Chicago Pride 2019

 

 

Plane deinen Illinois-Trip mit Couple of Men:

Gay Reiseführer Illinois: Bitte betrachte unsere Tipps als Vorschläge ohne Gewähr. Auch wenn sich die aktuelle Lage positiv für die LGBTQ+ Community entwickelt, besteht weiterhin die Möglichkeit, dass sich dies wieder ändern kann, leider. Unsere Meinungen und Tipps in diesem Artikel sind ehrlich, authentisch, wahr und gründlich recherchiert. Wir möchten uns bei Enjoy Illinois für die Einladung, Unterstützung und die Möglichkeit bedanken, die schwulenfreundliche Seite von Illinois und Chicago auf eine ganz besondere Art und Weise kennenzulernen. Wenn ihr noch Fragen zu euren Reiseplänen nach Illinois und in die USA haben sollten, sendet uns eine E-Mail oder eine Direktnachricht auf Facebook, Twitter, Youtube und Instagram. Wir sehen uns irgendwo auf dieser Welt und das nächste Mal in Galena, Chicago, Illinois und den Vereinigten Staaten von Amerika!

 ❤ 

Karl & Daan.

 

All Blog Articles about Illinois - Chicago

All Blog Articles about North America