Skip to Content

Posts from: März 2019

Brunei führt Todesstrafe für Homosexuelle ein

Der südostasiatische Kleinstaat Brunei Darussalam hat die Gesetze um gleichgeschlechtlichen Sex massiv verschärft. Die ab kommenden Mittwoch in Kraft tretende Neufassung des Strafgesetzbuchs sieht die Todesstrafe für Homosexuelle durch Steinigung vor. Diese Regelung gilt auch für Ausländer, und somit auch lesbische und schwule Touristen, die sich im Land auf der Insel Borneo aufhalten. In dem streng konservativen Sultanat war Homosexualität bereits zuvor nach der gültige Scharia-Gesetzgebung illegal. Mehr über die Todesstrafe für Homosexuelle in Brunei hier auf Couple of Men.

Read More about Brunei führt Todesstrafe für Homosexuelle ein

Stern.de Interview: Unsere „Schwulenfreundliche Reisetipps“

Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Spiegel auf unseren Blog ‚Couple of Men‘ aufmerksam geworden war und ein Interview mit uns über den Gay Travel Index veröffentlichte, folgte in diesem Frühjahr das Nachrichtenmagazin stern auf stern.de mit einem Interview samt 4-minütigem Video. Die Videoredakteurin des als deutschsprachiges Leitmedium eingestuften Wochenmagazins interessierte in ihrer Anfrage vor allem unsere Beweggründe für Couple of Men, Tipps für schwulendfreundliches Reisen und die bisher schlimmsten Erfahrungen als offen reisendes, schwules Paar. Damit zählt das Stern Interview zu einem weiteren Höhepunkt unserer Arbeit als schwule Reiseblogger in Deutschland.

Read More about Stern.de Interview: Unsere „Schwulenfreundliche Reisetipps“

Genderqueer: VPRO Doku über die LGBTQIAP+ Community

eschlechter, Gender-Identitäten, Sexualität – Der kürzlich erschienene niederländische Doku mentarfilm ‚Beste Reizigers‘ (dt.: verehrte Reisende) von Regisseurin Nirit Pelet für VPRO Tegenlicht befasst sich mit der Zukunft der Geschlechtereinteilung in Mann und Frau, diversen Geschlechtsidentitäten und Transmenschen. Die knapp 45 Minuten lange Dokumentation thematisiert verschiedene Beispiele, wo in den Niederlanden bereits auf das binäre Geschlechtersystem verzichtet wird, blickt aber auch ins Ausland.

Read More about Genderqueer: VPRO Doku über die LGBTQIAP+ Community

Malaysia auf ITB 2019: „Bei uns gibt es keine Homosexuellen“

Bei der internationalen Tourismusmesse ITB, die kürzlich in Berlin stattfand, sorgte der Tourismusminister des ITB-Partnerlandes Malaysia bei der Eröffnungspressekonferenz für einen Eklat. Minister Datuk Mohamaddin bin Ketapi gab an, dass es in Malaysia weder Schwule noch Lesben gäbe. Das Land steht bereits seit einiger Zeit wegen der Diskriminierung von Juden und Homosexuellen in der Kritik.

Read More about Malaysia auf ITB 2019: „Bei uns gibt es keine Homosexuellen“