fbpx

Scrollen Sie nach unten, um mehr zu lesen!

A Couple of Men
Gay Couple Travel Blog

Willk
ommen! Wir sind Karl und D
aan aus Amsterdam.


_______________________________________

Latest Travel Posts

_______________________________________

Gay-Friendly Hotels

_______________________________________

Restaurants & Bars

_______________________________________

Activities in & out

_______________________________________

Gay Pride Trips

title-image

Unsere neuesten Reiseartikel

Oft vergessen wird aber auch die Tatsache, dass zu den Opfern in Nazi-Deutschland auch schwule Männer gehören, die mit dem Rosa Winkel gekennzeichnet wurden. Man geht heute davon aus, dass zwischen 5.000 und 15.000 schwule Männer in Konzentrationslager gebracht wurden von denen 3.000 bis 10.000 im Rahmen des Holocausts den Tod fanden. Sarah hatte die Gelegenheit, für den Internationalen Holocaust-Gedenktag 2021 mit Dr. Alexander Zinn, Historiker und Soziologe aus Deutschland, über die Gruppe der LGBTQ+ und schwule Opfer des Holocaust mit Rosa Winkel zu sprechen. Der Artikel und das Interview sind Teil unserer Serie über die queere Geschichte unserer Community

DEUTSCHLAND: Die drei großen B für Bier, BMW und Bayern München stehen für die Exportschläger der bayerischen Hauptstadt, nartürlich dürfen wir das alljährliche Oktoberfest nicht vergessen. Doch neben ein paar der besten Maß Bier der Welt, die wir als Bierliebhaber während unseres 4-tägigen Aufenthaltes in München einfach probieren mussten, standen für unsere erste Münchenreise ganz andere Programmpunkte auf der To-Do-Liste.

INDIEN: Es sind jetzt einige Tage vergangen seit dem ich wieder zurück in Deutschland bin. Ich sitze an meinem Schreibtisch, leise, instrumentale Musik in Hintergrund versetzt mich in eine ausgeglichene Stimmung und beim Durchblättern der unzähligen, farbenfrohen, widersprüchlichen und krassen Fotos aus Indien werde ich etwas wehmütig. Krass, dabei beschreibt dieses Wort nicht einmal annähernd das, was ich in den letzten vier Wochen gesehen und erlebt habe. Es hinterlässt Spuren, nicht nur physisch, und bezaubert, gibt Kraft und lässt einen nicht nur einmal an das eigene Leben nachdenken, zu Haus, in Reichtum, Struktur und Sicherheit.

Wahrscheinlich eine der schwulenfreundlichsten Möglichkeiten, das südliche Afrika zu erkunden. Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden, um unsere allererste Afrika-Erfahrung zu beschreiben, insbesondere weil wir uns für eine ganz andere Art des Reisens entschieden haben: Mit dem Luxuszug von Rovos Rail. Von der namibischen Atlantikküste in Walvis Bay aus ging es auf dem afrikanischen Schienennetz einmal quer durch Namibia nach Pretoria, der südafrikanischen Hauptstadt. Unsere neuntägige Zugreise brachte uns durch endloses Niemandsland der Kalahari, spärlich bewohnte Savannenregionen, die windigen Sanddünen von Sossusvlei und den geschützten Nationalpark Etosha in Namibia.

USA: Tipps und Höhepunkte unserer Gay Städtereise nach New York City, kurz vor dem wohl größten Gay Pride Event seit den Stonewall Aufständen. Ein Wochenende in New York City – Wir müssen zugeben, dass steht schon seit langem auf unserer Reise To-Do Liste. Doch es gibt wohl kaum ein besseres Jahr, um einen Besuch in New York zu planen, als das Jubiläumsjahr der ersten Aufstände der LGBTQ+ Community im Stonewall Inn auf der Christopher Street. Und so bewegen wir uns auf den Spuren der LGBTQ+ Aktivisten durch New York, besuchen verschiedene Gayborhoods, Lesben- und Schwulenbars und transformieren unsere Städtereise New

Unser Tag im ‘Garten von Europa‘, im Keukenhof zur Tulpenblüte in Südholland. Der Winter in Holland ist vorbei und der Frühling ist endlich in den Niederlanden und in den meisten Teilen von Westeuropa eingetroffen. Früh am Morgen singen schon die Vögel, die Tage werden länger und überall zeigt sich das Leben in blühenden Bäumen und Blumen. Hier in unserem Land, den Niederlanden, das auch als der größte Blumen-Exporteur der Welt bekannt ist, ist es Zeit, den Garten von Europa Keukenhof zu besuchen und die Schönheit von Tulpen, Krokussen und Hyazinthen mit eigenen Augen zu sehen.

KOLUMBIEN: In unserem zweiten Kolumbien Reisetagebuch über unsere erste gemeinsame Reise nach Südamerika , soll es um die schwulenfreundliche kolumbianische Hauptstadt Bogotá gehen. Eines müssen wir zugeben: Die ersten Gedanken, die uns bei unserer Reise nach Kolumbien und Bogotá in den Sinn kamen, drehten sich darum, wie gefährlich das Land und seine Hauptstadt eigentlich wirklich sind. Sogar einer unserer Lieblingsschauspielerinnen in der Show Modern Family spielt ständig mit den Stereotypen der Kolumbianer, die scheinbar viel Fleisch essen, in eine mafiaähnliche Familienkonstellation verwickelt zu sein scheinen und ein super leidenschaftliches und dramatisches Temperament haben.

Unsere Whistler Pride Highlights 2019 – Es scheint zur Gewohnheit zu werden, dass wir das neue Pride Jahr mit einer Reise nach Kanada beginnen. Denn wenn wir ehrlich sind, finden wir einen Trip in die Winterberge zu einer Gay Skiwoche einfach die beste Möglichkeit, das Gay Reisejahr 2019 einzuläuten und so richtig in Reisestimmung zu kommen. Wintersachen, retro Skioverals und Kameras eingepackt und schon geht es los nach Vanvoucer und von dort mit einem kleinen Bus nach Whistler, zur 27. Whistler Pride Gay Ski Week in den Whistler Mountains, British Columbia. Die erste Gay Pride der Saison bringt Lesben, Schwule

Unsere Top 7 Gay Events in diesem Jahr – Es sieht ernsthaft so aus, als ob das Jahr 2020 ein großartiges Jahr sein wird, um LGBTQ+ Events weltweit zu feiern! Wir haben für das erste Jahr der zwanziger Jahre sieben großartige LGBTQ+ Events ausgewählt, zu denen wir selbst gern reisen würden. Bist du bereit für die erste Ausgabe des Pride of the Americas oder des EuroPride in Griechenland? Oder möchtest du lieber die 42 neuen Songs des European Song Contest in Rotterdam live mitsingen? Wie wäre es mit einem internationalen LGBTQ+ Festival in Deutschland mit Künstlern aus aller Welt?