Skip to Content

Food Blogger Torsten & Sascha: „Die Jungs kochen und backen“

Unterstuetze von LGBT-Paaren betriebene Unternehmen auf der ganzen Welt! Wir lieben es, fuer uns unbekannte Laender und Kulturen neu zu entdecken. Ein wichtiger Bestandteil unserer Reiseplanung ist es dabei, in die kulinarische Kultur des Reiselandes einzutauchen, denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Karl zum Beispiel hat eine Vorliebe fuer einen guten Buerger, waehrend Daan sich auf die besten vegetarischen Optionen konzentriert, insbesondere aus der italienischen Kueche. Und natuerlich nehmen wir einige der besten Rezeptideen mit nach Hause, um fuer uns und unsere Freunde zu kochen. Doch heute soll es mal nicht um unsere Lieblingsgerichte gehen.

Read More about Food Blogger Torsten & Sascha: „Die Jungs kochen und backen“

Gay Weihnachtsmärkte 2020 für Schwule & LGBTQ+ Community

Deutschland – Niederlande – Kanada. Liste der besten LGBTQ+ Gay Weihnachtsmärkte 2020 weltweit mit queeren pinken (Vor-) Weihnachtsevents für gleiche Liebe. Tausende Touristen und LGBT Reisende aus der ganzen Welt kommen in der Vorweihnachtszeit nach Deutschland, auf der Suche nach dem ultimativen Weihnachtserlebnis, und natürlich den besten Weihnachtsgeschenken. Dabei sind die bekanntesten Weihnachtsmärkte Deutschlands wie zum Beispiel in Berlin, Nürnberg und Dresden eine gute Wahl. Eignen sich diese doch am besten, um in die Weihnachts-Atmosphäre einzutauchen und die langjährigen Traditionen von geschmückten Weihnachsbäumen, Schnitzereien, weihnachtlichen Köstlichkeiten und wunderbaren Weihnachtkonzerten zu genießen. Doch neben diesen traditionellen Märkten, gibt sich auch einige LGBT und Gay Weihnachtsmärkte in Deutschland, die Couple of Men euch nun etwas genauer vorstellen möchten.

Read More about Gay Weihnachtsmärkte 2020 für Schwule & LGBTQ+ Community

‚Travestie für Deutschland‘ kämpft gegen ‚Homo-Heilung‘

Mit einer Plakataktion protestieren die Travestiekünstler*innen der Gruppe Travestie für Deutschland (TFD) gegen die sogenannte ‚Homo-Heilung‘. Im Internet wurden dazu sieben Poster mit bekannten Berliner Travestiekünstler*innen und Dragqueens veröffentlicht, die eine klare Botschaft senden, wie etwa „Warum reparieren, was nicht kaputt ist“. Den Anstoß zu der Aktion gaben kürzliche Empfehlungen evangelischer Freikirchen an homosexuelle Personen, sich aufgrund ihrer sexuellen Orientierung therapieren zu lassen. Mit ihrer Kampagne der Protest-Plakat-Aktion gegen Homo-Heilung will die Satiregruppe auf die in Deutschland immer noch nicht verbotenen Konversionstherapien aufmerksam machen. Mehr dazu hier auf Couple of Men.

Read More about ‚Travestie für Deutschland‘ kämpft gegen ‚Homo-Heilung‘