Skip to Content

Regenbogenfamilie

Karls Outing: „Ich habe einen Sohn – Ich bin ein schwuler Papa“ | Folge 1

Lange habe ich damit gerungen was denn die beste und vor allem sicherste Art und Weise ist, unser Regenbogen-Familienglück mit euch und der Welt zu teilen. Möchten wir doch unsere Familien und natürlich vor allem unsere Kinder schützen. Die wichtigste Motivation für diesen Artikel, also mein Outing als Papas quasi, war dann letztendlich die Möglichkeit, auf die vielen Fragen aus der Familie und von Freunden eine Antwort geben zu können, und um weitere Regenbogenfamilien mit Kinderwunsch zu unterstützen. Denn wie ihr euch sicher vorstellen könnt, erhielten wir nach einem privaten Post eines Ultraschallbildes unzählige Nachrichten von Freunden und Familienangehörigen, die entweder einfach nur neugierig und unterstützend auf uns zukamen oder, die hilfesuchend für die eigene Familienplanung mehr über unserer Geschichte und die Möglichkeit der Samenspende und künstlichen Befruchtung erfahren wollten.

Read More about Karls Outing: „Ich habe einen Sohn – Ich bin ein schwuler Papa“ | Folge 1